Mimanca

Standard

Dieser Blog-Eintrag ist gleichzeitig mein Beitrag zum Projekt Mimanca der Kölner Illustratorin Steffi Krohmann. Die hat viele  Einkaufszettel gesammelt und sie an Freiwillige verteilt, die inspiriert durch ihren Zettel ein kleines künstlerisches Werk kreieren sollen.

Als ich im Januar meinen Zettel bekam, dachte ich, bis Oktober würde ich ganz locker eine kleine Kurzgeschichte rund um die Gegenstände auf dem Zettel schreiben können. Doch dann kamen diverse tolle Projekte dazwischen, die den unscheinbaren Zettel, der bestimmt abertausende Geschichten bereithält, in Vergessenheit geraten ließen.

Für unser Sci-Fi-Projekt „Die Laika Kapsel“ habe ich mich in letzter Zeit viel mit künstlichen Intelligenzen, Zukunftstechnologie und der Frage, ob Cyber-Wesen kreativ sein können, beschäftigt. Da dachte ich mir, das Mimanca-Projekt sei der richtige Anlass, um letzteres auszuprobieren! Welche Geschichten und Werke entdecken die künstlichen Intelligenzen, die mir heute schon  zur Verfügung stehen, hinter meinem Zettel?

Bis hierhin habe ich geschrieben, jetzt verlasse ich mich auf die Kreativität von Google, der Schreib- und Rechtschreibhilfe meines Smartphones und Siri, von der Apple behauptet, dass sie die bisher netteste und schlaueste künstliche Intelligenz sei.

Mein Mimanca-Einkaufszettel.

EHENPAPIER oder ELOUPAPIER (?), GLAS BLUTWURST, ZEITUNG VOM 28.04.12, SCHIMMELKÄSE, VORLAGEN oder VERLANGEN

ZEITUNG VOM 28.04.12 – Copy-Paste-Gedicht

Kopierte Ausschnitte aus den 21.400 Google-Suchergebnissen zu „Zeitung vm 28.04.12“ in drei Strophen:

Tod ist Leben Sterben Pforte
Alles ist nur Übergang
Ich hatte einen Traum…
Das letzte Wort wird „Liebe“ sein

Wir werden uns anstrengen, glamourös durch den Abend zu stolpern
Von großer Zuneigung und viel Respekt getragen
Ich bin mit Leib und Seele auch Deutscher
Prompt regnete es Deutsche Filmpreise

Ein theoretischer Begriff? Oder ein alltagstaugliches Prinzip?
Unsere Identität erneuert sich regelmäßig
Es ist ein sogenanntes Selbstkonstrukt
Authentizität wird so zur Makulatur

BLUTWURST oder SCHIMMELKÄSE – Ein lyrischer Dialog

„Hey Siri, was ist besser? Blutwurst oder Schimmelkäse?“
„Das scheint mir eine falsche Wahl zu sein.“
„Entscheide.“
„Tut mir leid, Christoph… ich bin heute nicht sehr entscheidungsfreudig.“
„Und morgen?“
„Und morgen früh küss ich dich wach.“ (Das ist das Resultat meiner Websuche)

 

VORLAGEN und VERLANGEN auf Vorschlägen basierend – Modernes Dichten mit der Schreib- und Rechtschreibhilfe

VerlangenVorlagen

Ausgehend von den Wörtern „Vorlagen“ und „Verlangen“ werden die mittleren, die linken und  die rechten Wortvorschläge an einander gereiht.

Vorlagenauswahl
Ich hab das mal jemand erklären
Kann es auch noch die alte Heimat

Verlangen die ich nicht mehr so viel zu tun haben
Und die anderen sind die beiden
Sind die besten Wünsche für das Jahr 2000
Und elf Jahren in der Stadt und Land
Der Welt der kontinuierlichen Spracherkennung

Vorlägen und ich habe die Kinder
Sind wir in den nächsten Wochen in den nächsten Jahren
Nicht so viel für mich
Nicht so viel zu viel für mich
Nicht so viel wie geht das auch
Nicht mal die Daumen für den Hinweis darauf sein
Kann ich nur empfehlen und ich habe die Kinder

Verlangens und die Kinder
Sind die Kinder in die Schule zu kommen
Ist das ein bisschen zu spät
Und für ich nach dem ersten Blick auf den ersten drei hundert Jahre später
Noch einmal ein bisschen zu spät

Vorlagen für die Zukunft der Arbeit
Und ich bin ein bisschen mehr als ein hundert
Und mehr als ein hundert Jahre alt
Und ich bin ein bisschen mehr

 

Verlangend und das mit den Worten zitiert
Die sich nicht um den ganzen Nachmittag
Noch ein wenig später auf die ganze Welt
Und das war der letzte Teil

 

EHENPAPIER oder ELOUPAPIER – Eine Fotoprojekt mit Googlemaps

Ehenpapier führt zu keinen Ergebnissen

Ehenpapier führt zu keinem Ergebnis

Doch Eloupapier führt uns zum Kölner Verein Netmoms.

Doch Eloupapier führt uns zum Kölner Verein „Netmoms“.

Platzieren wir dort das Streets-View-Männchen...

Platzieren wir dort das Streets-View-Männchen…

...können wir diesen Schnappschuss machen.

…können wir diesen Schnappschuss machen. Ein Foto namens Eloupapier…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s