Das oh Magazin wird ausgestellt

Standard

 

Comic Transfer Vernissage

Unsere Kooperation mit dem Goethe Institut in Lissabon trägt weiterhin Früchte. Am 7. Oktober findet in Hamburg eine Vernissage rund um den Comic Transfer statt. Auch unser oh Magazin, mit dem wir im Rahmen des Projekts letztes Jahr eine deutsch-portugiesische Karnevals-Ausgabe erstellt haben, wird dort ausgestellt.

Die Ausstellung läuft bis zum 8. November in der Zentralbibliothek der Bücherhallen Hamburg am Arno-Schmidt-Platz.

Private Sheep – Eine Comic-Geschichte aus dem Ersten Weltkrieg

Standard

Miguel Santos, ein großartiger Comic-Künstler aus Portugal, mit dem ich am deutsch-portugiesischen Comic-Magazin ohZona zusammenarbeiten durfte, hat eine wunderbare Comic-Kurzgeschichte gezeichnet. Ein auf Tatsachen basierende Anekdote aus dem Ersten Weltkrieg, für ich die ein paar wenige einfache Übersetzungen (zum Beispiel aus „Meee“ „Mäah“) gemacht habe.

Weitere Arbeiten von Miguel könnt ihr hier anschauen.

Private Sheep

„Private Sheep“ von Miguel Santos

Spaß, Melancholie und Gewalt. Ein Comic-Clip zum 11.11.

Standard

Während in Köln Karneval gefeiert wird, komme ich aus Lissabon zurück, wo wir uns im Zeichen der Comic-Kooperation ohZona für das Goethe-Institut auch mit dem Karneval beschäftigt haben.

Zur Feier des Tages folgt hier ein kleiner Ausschnitt aus unserem deutsch-portugiesischen Heft. Die Szenen wurden von der großartigen Nicht-Kölnerin Asja Wiegand nach meinen – vom Kalker Straßenleben inspirierten – Szenen-Beschreibungen gezeichnet.

Diese Diashow benötigt JavaScript.